🏆 Europäischer Experte für Sportnahrung seit 1993 🏆
bio

Natural Bio Booster

€14,95
  • 100 % natürlicher Bio-Booster
  • Synergie von grünem Tee und Guarana
  • Bessere Leistung beim Workout
  • Effektive und natürliche Fettverbrennung
Aus Guarana und grünem Tee, 100 % Bio Mehr erfahren
  • Antioxydant
  • +
  • Booster
  • Energie
  • Fatburner
  • +
  • Konzentration
  • Kapseln
Menge
  • 120 Kapseln
  • 400 Kapseln
  • 800 Kapseln
Haltbar bis 11/2023
€14,95
Menge
- 1 +
Dosierung: 6 Kapseln über den Tag verteilt mit etwas lauwarmen Mineralwasser.
  • Kostenloses Produkt ab einem Einkauf von 70 €
  • Kostenlose Lieferung ab 50€

Beschreibung

Dosierung

6 Kapseln über den Tag verteilt mit etwas lauwarmen Mineralwasser.

Was genau ist der Natural Bio Booster ?

Der Natural Bio Booster Nutrimuscle ist eine Mischung aus zwei Kulturpflanzen biologischen Ursprungs: Er enthält biologisches Guarana und Grüner Bio Tee für eine erhöhte Zufuhr von natürlichem Koffein.

Welche Vorteile hat der Nutrimuscle Natural Bio Booster für dich?

Steigerung der Leistungsfähigkeit 

Ob beim Workout, Krafttraining oder Ausdauertraining, die Einnahme des Natural Bio Booster Nutrimuscle vor dem Workout wird deine Leistung steigern.

Schlankmachende Wirkung

Der Natural Bio Booster Nutrimuscle erhöht den Energieverbrauch, zügelt den Appetit und bekämpft die Müdigkeit während einer kalorienarmen Diät, während er gleichzeitig den Fettabbau beschleunigt. Es ist ein natürlicher und effektiver Fettverbrenner.

Kombinierte positive Effekte von grünem Tee und Guarana: Die Catechine aus grünem Tee sind in Verbindung mit dem Koffein aus Guarana noch wirksamer gegen Fett. Das Theanin aus grünem Tee wirkt den Nebenwirkungen des Koffeins entgegen und verstärkt dessen fett abbauende Wirkung.

Energieboost für den Tag

Der Natural Bio Booster Nutrimuscle macht dich munter für einen Tag in der Schule, bei der Arbeit oder in der Freizeit.

Weitere Einzelheiten zu den Vorteilen des Nutrimuscle Natural Bio Booster  findest du im Abschnitt mehr darüber erfahren.

Koffein trägt zur Verbesserung der körperlichen Ausdauer, der Wachsamkeit und der Konzentration bei.

Nährwertangaben von Nutrimuscle Natural Bio Booster

Nährwerte für 100 g

ProteineKohlenhydrateFetteKalorienKoffein
16,1 g69,8 g2,3 g364 kcal2,21 g

Pro 6 Kapseln enthält der Nutrimuscle Natural Bio Booster:

  • 1800 mg biologisches Guarana;
  • 1800 mg biologischer grüner Tee.

Für insgesamt 79,4 mg natürliches Koffein

Zutaten

  • Guarana aus biologischem Anbau Guayapi (Paullinia cupana var. sorbilis) ;
  • Biologischer Grüntee Ceylon Cha Guayapi (Camellia Sinensis) ;
  • Kapsel: Vegetarisches HPMC und Wasser.

DIE VEGETARISCHEN NUTRIMUSCLE KAPSELN

100 % VEGETARISCHE CELLULOSE (HPMC)

OHNE GELATINE

OHNE OGM

OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE

OHNE ALLERGENE

GLUTENFREI

OHNE ZUCKER

OHNE AMIDON

Der Nutrimuscle Natural Bio Booster

Was den Natural Bio Booster von anderen Boostern unterscheidet, ist die Auswahl der Inhaltsstoffe. Es handelt sich keinesfalls um einen billigen Booster, der mit Koffein oder anderen chemischen Substanzen aufgepumpt ist, die "zu gut" funktionieren und oft Herzrasen oder sogar Herzklopfen verursachen, einen extremen Stimulationshöhepunkt und dann einen Absturz.

Das Ziel von Natural Bio Booster ist es, :

  • Eine sanfte, Energie spendende Wirkung, die sich allmählich steigert;
  • Ein lang anhaltender Effekt, der harte Abstürze vermeidet;
  • Mehr positive Effekte durch eine Vielzahl von Wirkstoffen, aber mit einer geringeren Dosis Koffein.

Zutaten

Nährwertzusammensetzung von Nutrimuscle Natural Bio Booster

100 g1 gélule6 gélules
Proteine16,1 g0,1 g
0,6 g
Kohlenhydrate69,8 g0,42 g
2,5 g
Fette2,3 g0,02 g
0,1 g
Kalorien364 kcal2,17 kcal
13 kcal
Energie
1521 kJ
9,17 kJ
55 kJ
Guarana50 g300 mg
1800 mg
Grüner Tee50 g300 mg
1800 mg
Koffein2,21 g13,23 mg
79,4 mg
  • 1 g (Gramm) = 1000 mg (Milligramm)
  • 1 Kapsel enthält 600 mg Natural Bio Booster.
  • 6 Kapseln enthalten 3600 mg Natural Bio Booster.

Empfohlene Verwendung

Für wen ist der Nutrimuscle Natural Bio Booster geeignet?

Der Natural Bio Booster Nutrimuscle eignet sich für:

  • Sportler, die ihre Kraft und Ausdauer während des Workouts steigern wollen;
  • Alle, die viel sitzen und mehr Energie am Tag haben wollen;
  • Alle, die viel sitzen und nach einem effektiven und natürlichen Fettverbrenner suchen, der sie während einer Diät begleitet und den Gewichtsverlust maximiert.

Zu welchem Zeitpunkt wird der Nutrimuscle Natural Bio Booster eingenommen ?

Vor dem Workout

Nimm 4-6 Kapseln Nutrimuscle Natural Bio Booster auf nüchternen Magen, mindestens 2 Stunden vor dem Training und mindestens 15 Minuten vor einem Pre-Workout-Snack ein.

Während des Tages

Um während eines Studien- oder Arbeitstages in Schwung zu kommen oder während einer kalorienarmen Diät gegen die Müdigkeit anzukämpfen und gleichzeitig den Fettabbau zu beschleunigen, verwende 6 Kapseln Nutrimuscle Natural Bio Booster verteilt auf die Mahlzeiten am Morgen und am Mittag.

Der Abend

Du solltest den Nutrimuscle Natural Bio Booster nicht zu spät am Abend einnehmen, da er den Beginn des Schlafes verzögern kann.

Wie wird der Nutrimuscle Natural Bio Booster eingenommen ?

Wie bei allen Boostern ist es am besten, moderat anzufangen und mit 2 bis 3 Kapseln zu beginnen, um zu sehen, wie der Körper reagiert. Wenn alles gut läuft, kannst du am nächsten Tag eine weitere Kapsel hinzufügen und so weiter. Es ist nicht sinnvoll, sehr hohe Dosen anzustreben. Du solltest dich damit begnügen, eine moderate Dosis zu verwenden, die dir wirksam erscheint.

Wechselwirkungen mit anderen Nutrimuscle Produkten

Synergien zwischen Nahrungsergänzungsmitteln

Entgegen der landläufigen Meinung verhindert der Natural Bio Booster Nutrimuscle nicht, dass dein Creatin (Creapure®) seine Wirkung entfaltet. Im Gegenteil, ihre Wirkungen verstärken sich gegenseitig in Bezug auf die Steigerung der Muskelleistung und den Aufbau von Trockenmasse.

Der Natural Bio Booster verstärkt auch die Booster- und Fettverbrennungs-Effekte des Natural Bio Burner und des FurnFat Burner oder Bio Yerba Maté.

Antagonismen zwischen Supplements

Der Natural Bio Booster sollte nicht gleichzeitig mit Omega-3-Fettsäuren eingenommen werden, um die richtige Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren nicht zu verhindern.

Mehr darüber erfahren

Garantierte Reinheit der Rohstoffe

Es ist selten, dass man die Namen der Lieferanten der Rohstoffe für die Nahrungsergänzungsmittel, die man konsumiert, kennt. Dies ist jedoch wichtig, um die Rückverfolgbarkeit und die Qualität des Produkts zu gewährleisten.

Guayapi konzentriert sich auf wilde Pflanzen, die von lokalen Stämmen traditionsgemäß gepflückt werden. Es handelt sich also um eine biologische Landwirtschaft, die die Umwelt schützt. Guayapi hält sich an die Qualitätscharta zahlreicher Bio- und Fair-Trade-Zertifizierungsorganisationen. Wir sind weit entfernt von intensivem Anbau, chemischer Extraktion und GVOs:

  • Guayapi Guarana wird im Amazonasgebiet angebaut, wo die Guarana-Pflanze ursprünglich herkommt. Es wird nach alten Traditionen getrocknet und darf nicht geröstet werden.
  • Der Grüntee von Guayapi stammt aus biologischem Anbau. Die Blätter dieser speziellen Grünteesorte (Ceylon: Ceylon Cha) werden in kleinen Gärten in Sri Lanka ausgewählt. Außerdem werden die Blätter nicht fermentiert, sondern nur gedämpft und auf Matten gerollt.

Hochwertige, mit Sorgfalt ausgewählte Rohstoffe

In Guarana und grünem Tee gibt es viele Konkurrenzmarken, und es ist selten, diese Pflanzen in Bio-Qualität zu finden. Dies ist bei Nutrimuscle Natural Bio Booster der Fall. Was den Unterschied zwischen den verschiedenen Formen von Guarana und grünem Tee ausmacht, ist nicht der Koffeingehalt, sondern die Polyphenole (Catechine, Epicatechine) und Tannine. Mit schnellen und billigen Extraktionsmitteln wird ein großer Teil dieser Wirkstoffe zerstört (1).

Tatsächlich gibt es mehrere Möglichkeiten, Guarana anzubauen und zu extrahieren (2) :

  • Eine handwerkliche Technik, die langwierig und arbeitsintensiv und daher teurer ist, aber die Integrität der Wirkstoffe der Pflanze respektiert;
  • Eine industrielle Technik, die viel schneller und billiger ist, bei der aber andere Wirkstoffe als Koffein nicht beachtet werden.

Wenn man also das Guaranapulver stark erhitzt, um es nach der Extraktion in flüssigem Medium zu trocknen, werden die anderen Wirkstoffe beschädigt. Je mehr man erhitzt, desto mehr Zeit und Geld spart man, aber desto mehr zerstört man den Wert von Guarana (3). Dasselbe gilt für andere Pflanzenextrakte wie grünen Tee, wenn man die Polyphenole erhalten will (4).

Das Geheimnis, um polyphenolreiche Extrakte aus Guarana und grünem Tee zu erhalten, liegt vor allem in der Art der Trocknung. Wenn man hohe Temperaturen oder das Rösten vermeidet, bleiben alle aktiven Moleküle besser erhalten. Außerdem ist es wichtig, Bio-Rohstoffe zu verwenden, vor allem wenn man die Blätter konsumiert, wie es bei grünem Tee der Fall ist. Wenn beim Anbau Pestizide auf die Blätter gesprüht werden, finden sich Spuren davon mechanisch in deinen Nahrungsergänzungsmitteln (5).

Die Vorteile des Natural Bio Booster näher erklärt

Der Natural Bio Booster Nutrimuscle kann für fünf verschiedene Ziele eingesetzt werden:

  • Energie und Kraft vor einem Workout geben ;
  • Den Widerstand beim Workout zur Ausdauer erhöhen ;
  • Erhöht den Energieverbrauch, zügelt den Appetit und bekämpft die Müdigkeit während einer kalorienarmen Diät, während der Fettabbau beschleunigt wird;
  • Verhindere, dass du am Ende einer Diät oder beim Aufbau von Muskelmasse wieder Fett ansetzt;
  • An einem Tag im Studium, bei der Arbeit oder in der Freizeit gut drauf sein.

Bessere Leistung

Ob beim Workout, Krafttraining oder Ausdauertraining, die Einnahme des Natural Bio Booster Nutrimuscle vor dem Workout wird deine Leistung steigern. Die Wirkungsmechanismen dieser Verbesserungen sind sehr verschieden:

  • Erhöhung der Muskelkontraktionskraft ;
  • Beschleunigt die Mobilisierung von Fett, was zusätzliche Energie liefert;
  • Blockierung der Adenosinrezeptoren in der Muskulatur. Wenn ATP-Moleküle (Adenosintriphosphat) aufgebrochen werden, um die Muskeln zu kontrahieren, wird Adenosin freigesetzt, das leider zu Ermüdung führt;
  • Aufwachen des zentralen Nervensystems ;
  • Trägt zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels bei und hilft bei der Bekämpfung von Hypoglykämien ;
  • Verringerung des Gefühls, dass die Anstrengung anstrengend ist ;
  • Stimulierung der Testosteronproduktion (6-7).

Synergie von grünem Tee und Guarana

Catechine wirken in Verbindung mit Koffein noch stärker gegen Fett, weshalb Guarana kombiniert werden sollte (19). Das Theanin im Tee wiederum wirkt den Nebenwirkungen des Koffeins entgegen und verstärkt dessen fettabbauende Wirkung. Ebenso gibt es einen Synergieeffekt zwischen Theanin und Koffein in Bezug auf die Gehirnleistung (20).

Ein weiterer Vorteil von grünem Tee ist, dass er hilft, Gelenkschmerzen zu verhindern (21).

Vermeide die kardiovaskulären Gefahren von Koffein

Um das Ziel eines Boosters zu erreichen, der so stark wie chemische Stimulanzien ist, aber ohne deren Nebenwirkungen, spielt der Natural Bio Booster Nutrimuscle mit der Vielfalt seiner aktiven Moleküle. Koffein ist zwar vorhanden, aber nur eines von vielen aktiven Molekülen im Natural Bio Booster Nutrimuscle. Es enthält eine Vielzahl von gefäßerweiternden Substanzen, die die positiven Effekte des Koffeins verstärken, aber seiner gefäßverengenden Wirkung und damit seiner Hauptnebenwirkung entgegenwirken.

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung ist Koffein weder ein NO-Booster noch ein Vasodilatator. Im Gegenteil, Koffein bewirkt eine Vasokonstriktion (Verkleinerung der Blutgefäße), wodurch der Blutfluss behindert wird. Das Herz muss härter arbeiten. Das kann sogar so weit gehen, dass es aus dem Takt gerät; die Folge ist Herzklopfen.

Normalerweise erweitern sich die Gefäße bei Muskelanstrengungen, was zu einem erhöhten Blutaustausch führt. Koffein hingegen blockiert diesen positiven Effekt der körperlichen Aktivität, was an sich schon ein Problem darstellt. Um diese Gefahr zu vermeiden, hat die Natur koffeinreiche Pflanzen mit anderen Boostern ausgestattet, die den schädlichen Effekt des Methylxanthins verhindern. Allerdings dürfen diese nützlichen Moleküle bei der Extraktion der Wirkstoffe aus den Boostern nicht zerstört werden, wie es oft der Fall ist.


Koffein trägt zur Verbesserung der körperlichen Ausdauer, der Wachsamkeit und der Konzentration bei.


Natural Bio Booster und Natural Bio Burner: was ist der Unterschied ?

Um schneller zu trocknen, kannst du den Natural Bio Booster  tagsüber und den Natural Bio Burner am Abend oder sogar in der Nacht anwenden. Auf diese Weise wird dein Stoffwechsel (und damit dein Energieverbrauch, insbesondere in Form von Fettmolekülen) rund um die Uhr erhöht, anstatt nur 12 Stunden am Tag. In dieser Hinsicht kann man den Natural Bio Booster als eine Tagesformel zum Abnehmen und den Natural Bio Burner als eine Nachtformel zum Abnehmen betrachten.

Im Allgemeinen führt der intensive Gebrauch von Fatburnern dazu, dass du nicht schlafen kannst und das Herz-Kreislauf-System angegriffen wird, was sich in Herzklopfen äußert. Dies sind keine Nebenwirkungen, die du bei der Abwechslung von Natural Bio Burner und Natural Bio Booster vorfinden wirst.

Wissenschaftliche Referenzen

  • (1) Klein T. Development of an analytical method using reversed-phase HPLC-PDA for a semipurified extract of Paullinia cupana var. sorbilis (guaraná). Talanta. 2012 Jan 15;88:502-6.
  • (2) Smith N. Guaraná's Journey from Regional Tonic to Aphrodisiac and Global Energy Drink. Evid Based Complement Alternat Med. 2010 Sep;7(3):279-82.
  • (3) Pagliarussi RS. Fluid bed drying of guarana (Paullinia cupana HBK) extract: effect of process factors on caffeine content. AAPS PharmSciTech. 2006 Jun 16;7(2):E54.
  • (4) Grujic N. Effects of different extraction methods and conditions on the phenolic composition of mate tea extracts. Molecules. 2012 Mar 2;17(3):2518-28.
  • (5) Pérez-Parada A. Transfer of pesticides to the brew during mate drinking process and their relationship with physicochemical properties. J Environ Sci Health B. 2010 Nov;45(8):796-803.
  • (6) Beaven CM. Dose effect of caffeine on testosterone and cortisol responses to resistance exercise. Int J Sport Nutr Exerc Metab. 2008 Apr;18(2):131-41.
  • (7) Paton CD. Caffeinated chewing gum increases repeated sprint performance and augments increases in testosterone in competitive cyclists.Eur J Appl Physiol. 2010 Dec;110(6):1243-50.
  • (8) Zhang L. Caffeine in your drink: natural or synthetic? Anal Chem. 2012 Mar 20;84(6):2805-10.
  • (9) Costa Krewer C. Habitual Intake of Guaraná and Metabolic Morbidities: An Epidemiological Study of an Elderly Amazonian Population. Phytother Res. 2011 Feb 22.
  • (10) Subbiah MT. Studies on the nature of anti-platelet aggregatory factors in the seeds of the Amazonian Herb guarana (Paullinia cupana). Int J Vitam Nutr Res. 2008 Mar;78(2):96-101.
  • (11) Zamble A. Paullinia pinnata extracts rich in polyphenols promote vascular relaxation via endothelium-dependent mechanisms. J Cardiovasc Pharmacol. 2006 Apr;47(4):599-608.
  • (12) Haskell CF. A double-blind, placebo-controlled, multi-dose evaluation of the acute behavioural effects of guaraná in humans. J Psychopharmacol. 2007 Jan;21(1):65-70.
  • (13) Kennedy DO. Improved cognitive performance in human volunteers following administration of guarana (Paullinia cupana) extract: comparison and interaction with Panax ginseng. Pharmacol Biochem Behav. 2004 Nov;79(3):401-11.
  • (14) de Oliveira DM. Paullinia cupana Mart. var. Sorbilis protects human dopaminergic neuroblastoma SH-SY5Y cell line against rotenone-induced cytotoxicity. Hum Exp Toxicol. 2011 Sep;30(9):1382-91.
  • (15) Thavanesan N. The putative effects of green tea on body fat: an evaluation of the evidence and a review of the potential mechanisms. Br J Nutr. 2011 Nov;106(9):1297-309.
  • (16) Rains TM. Antiobesity effects of green tea catechins: a mechanistic review. J Nutr Biochem. 2011 Jan;22(1):1-7.
  • (17) Bérubé-Parent S. Effects of encapsulated green tea and guarana extracts containing a mixture of epigallocatechin-3-gallate and caffeine on 24 h energy expenditure and fat oxidation in men. Br J Nutr. 2005 Sep;94(3):432-6.
  • (18) Phung OJ. Effect of green tea catechins with or without caffeine on anthropometric measures: a systematic review and meta-analysis. Am J Clin Nutr. 2010 Jan;91(1):73-81.
  • (19) Westerterp-Plantenga MS. Green tea catechins, caffeine and body-weight regulation. Physiol Behav. 2010 Apr 26;100(1):42-6.
  • (20) Owen GN. The combined effects of L-theanine and caffeine on cognitive performance and mood. Nutr Neurosci. 2008 Aug;11(4):193-8.
  • (21) Shen CL. Dietary polyphenols and mechanisms of osteoarthritis. J Nutr Biochem. 2012 Jul 23.
  • (22) Henning SM. Randomized clinical trial of brewed green and black tea in men with prostate cancer prior to prostatectomy. The Prostate 2014 Early View
  • (23) Fei X. The association of tea consumption and the risk and progression of prostate cancer: a meta-analysis. Int J Clin Exp Med. 2014 Nov 15;7(11):3881-91.
  • (24) Yiannakopoulou EC. Interaction of green tea catechins with breast cancer endocrine treatment: a systematic review. Pharmacology. 2014;94(5-6):245-8.
  • (25) Li MJ. Green tea compounds in breast cancer prevention and treatment. World J Clin Oncol. 2014 Aug 10;5(3):520-8.
  • (26) Wang L.Tea consumption and lung cancer risk: a meta-analysis of case-control and cohort studies. Nutrition. 2014 Oct;30(10):1122-7.
  • (27) Ramshankar V. Chemoprevention of oral cancer: Green tea experience. J Nat Sci Biol Med. 2014 Jan;5(1):3-7.
  • (28) Huang CC. Tea consumption and risk of head and neck cancer. PLoS One. 2014 May 5;9(5):e96507.
  • (29) Moyle C.W. A. Potent inhibition of VEGFR-2 activation by tight binding of green tea epigallocatechin gallate and apple procyanidins to VEGF: Relevance to angiogenesis. Molecular Nutrition & Food Research. Article first published online: 22 JAN 2015
  • (30) Butt MS. Green tea and anticancer perspectives: updates from last decade. Crit Rev Food Sci Nutr. 2015;55(6):792-805.
  • (31) Fang CY. EGCG Inhibits Proliferation, Invasiveness and Tumor Growth by Up-Regulation of Adhesion Molecules, Suppression of Gelatinases Activity, and Induction of Apoptosis in Nasopharyngeal Carcinoma Cells. Int J Mol Sci. 2015 Jan 23;16(2):2530-58.
  • (32) Fujiki H. Synergistic enhancement of anticancer effects on numerous human cancer cell lines treated with the combination of EGCG, other green tea catechins, and anticancer compounds. J Cancer Res Clin Oncol. 2014 Dec 28. [Epub ahead of print]
  • (33) Tao L. Differential prooxidative effects of the green tea polyphenol, (-)-epigallocatechin-3-gallate, in normal and oral cancer cells are related to differences in sirtuin 3 signaling. Mol Nutr Food Res. 2014 Oct 20.[Epub ahead of print]
  • (34) Shan HM. Identification of Green Tea Catechins as Potent Inhibitors of the Polo-Box Domain of Polo-Like kinase 1. ChemMedChem. 2015 Jan;10(1):158-63.
  • (35) Zhang L. Novel mechanisms of anticancer activities of green tea component epigallocatechin- 3-gallate. Anticancer Agents Med Chem. 2014;14(6):779-86.
  • (36) Zeng L. Effects of physiological levels of the green tea extract epigallocatechin-3-gallate on breast cancer cells. Front Endocrinol (Lausanne). 2014 May 7;5:61.

Zertifikate und Studien

Studien

Kundenmeinungen

Transparenz & Rückverfolgbarkeit
Gratisprodukte ab 70€ Bestellwert
100% reine Zutaten
Kostenlose Lieferung ab 50€
Ihr Korb 0
Um Ihre angebotenen Produkte auszuwählen, gehen Sie in den Warenkorb.

{ option }

- +
Löschen
Ja
Nicht vergessen, ab 50€ Einkaufswert bieten wir euch ein Muster an :)