🏆 Europäischer Experte für Sportnahrung seit 1993 🏆
top gesundheit

Women's Immune Health

€22,95
  • Stärkt die Immunabwehr
  • Hilft, Müdigkeit besser zu widerstehen
  • Unterstützt den Energiestoffwechsel
  • Hilft, Eisenmangel zu bekämpfen
  • Angepasst an die Mikronährstoffbedürfnisse von Frauen
Der Immun-Mix, angepasst an die Mikronährstoffbedürfnisse von Frauen. Mehr erfahren
  • Antioxydant
  • +
  • Entzündungshemmer
  • Immunität
  • Langes Leben
  • +
  • Regeneration
  • Kapseln
Menge
  • 30 Kapseln
  • 60 Kapseln
  • 120 Kapseln
Haltbar bis 05/2023
€22,95
Menge
- 1 +
Dosierung: 2 Kapseln pro Tag.
  • Kostenloses Produkt ab einem Einkauf von 70 €
  • Kostenlose Lieferung ab 50€

Beschreibung

Warum Women's Immune Health von Nutrimuscle wählen?

Nutrimuscle Women’s Immune Health ist ein Mix, der alle Vitamine und Mineralien vereint, die für ein gut funktionierendes Immunsystem unerlässlich sind.

Women's Immune Health ist eine verstärkte Version von unserem Multivitamines Mixes mit dem Zusatz unseres Vitamins K2-MK7. Dieser Mix ist mit dem Zusatz von Eisen speziell auf die Mikronährstoffbedürfnisse von sitzenden und sportlich aktiven Frauen abgestimmt. Außerdem haben wir Marines Jod, Zink und Selen hinzugefügt.

Dieser Mix erleichtert die tägliche Einnahme von Vitaminen und Mineralstoffen, die zu einer besseren Gesundheit und sportlichen Leistung beitragen. Women's Immune Health hilft, Mangelerscheinungen zu vermeiden, die durch häufige sportliche Aktivitäten entstehen.

Welche Vorteile hat Nutrimuscle Women's Immune Health für dich?

Hilft bei der Bekämpfung von Vitamin- und Mineralstoffmangel

Vitamine und Mineralien sind unentbehrliche Mikronährstoffe, die wir für unsere Vitalität und Kraft benötigen. Mit der Nahrungsaufnahme wird jedoch nur selten unser gesamter Bedarf gedeckt. Bei Sportlerinnen ist es noch schwieriger, eine ausgewogene Ernährung aufrechtzuerhalten, da ihr Körper eine größere Menge an Mikronährstoffen verbraucht.

In manchen Fällen ist es dann unerlässlich, Vitamine und Mineralien zu supplementieren, um die Verluste auszugleichen und gegen den Energiemangel anzukämpfen, vor allem wenn man viel Sport treibt.

Hilft, das Immunsystem zu stärken

Die kombinierten Elemente dieses Mixes sorgen dafür, dass du die Mikronährstoffe erhältst, die dein Körper braucht, um richtig zu funktionieren.

Wenn alle Mangelerscheinungen behoben werden, hat der Körper genug Energie, um sich gegen äußere Beschwerden und Pathologien zu wehren.

Zink, Selen, aber auch Vitamin D3 sind dank ihrer antioxidativen Wirkung voll an dieser Schutzfunktion beteiligt (1-2).

Bekämpfung von Eisenmangel

Eisenmangel ist bei Frauen weit verbreitet und kann sich durch Müdigkeit, Kurzatmigkeit oder Haarausfall bemerkbar machen. Der Eisenbedarf steigt vor allem während der Menstruation, die mit Blut- und damit auch Eisenverlust verbunden ist.

Eisenmangel ist häufig die Ursache für eine Anämie (3), die durch einen ungewöhnlich niedrigen Hämoglobinspiegel definiert ist, ein Protein in den roten Blutkörperchen, das Sauerstoff von den Lungen zum Rest des Körpers transportiert. In diesem Fall ist eine Nahrungsergänzung erforderlich, um die Verluste auszugleichen. In Verbindung mit dem antioxidativen Vitamin E ist die Wirkung einer Eisenzufuhr umso effektiver (4).

Trägt zur Verbesserung der sportlichen Leistung bei

Indem der Mix dazu beiträgt, den Bedarf an Mikronährstoffen zu decken, kann eine gute Leistung langfristig aufrechterhalten werden. Denn Vitamine und Mineralien helfen gegen Ermüdungserscheinungen, verbessern die kognitiven Fähigkeiten und erleichtern die Erholung der Muskeln nach einer großen Anstrengung (3-4).

Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass die Supplementierung mit antioxidativen Vitaminen wie Vitamin A und E die Muskelleistung während intensiver körperlicher Anstrengung erhöht (5).

1. Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung sowie zur normalen Bildung von Kollagen bei, um die Gesundheit von Haut, Zähnen, Knorpeln und Knochen zu fördern.

2. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur normalen Kollagenbildung bei, um eine normale Knochenfunktion zu gewährleisten.

3. Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

4. Vitamin C trägt zu normalen psychologischen Funktionen bei.

5. Vitamin E trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

6. Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistungsfähigkeit bei.

7. Pantothensäure (Vitamin B5) trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

8. Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und fördert die Gesundheit von Haut und Augen.

9. Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zur Erhaltung einer guten Sehkraft, zu einem normalen Eisenstoffwechsel und zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei.

10. Vitamin B6 ist an der Regulierung der Hormontätigkeit beteiligt und stärkt die geistigen Funktionen.

11. Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung, zum Erhalt der geistigen Funktionen, zur normalen Funktion des Nervensystems bei und fördert den Protein- und Glykogenstoffwechsel.

12. Biotin trägt zur Erhaltung von Haaren, Nägeln und Haut, zur Erhaltung der geistigen Funktionen, zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur normalen Funktion des Nervensystems bei.

13. Vitamin D stärkt die Muskelfunktionen und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

14. Vitamin D trägt dazu bei, die Aufnahme/Funktion von Kalzium und Phosphor zu gewährleisten.

15. Vitamin D trägt zu gesunden Knochen, Zähnen und einer guten Muskelfunktion bei.

16. Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und des Energiestoffwechsels bei.

17. Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

18. Vitamin B12 trägt zu einer normalen Produktion von roten Blutkörperchen bei.

19. Zink fördert die DNA-Synthese, die Fruchtbarkeit, die Fortpflanzung und den Stoffwechsel von Makronährstoffen, Kohlenhydraten und Basensäuren.

20. Zink fördert die Gesundheit von Knochen, Haaren, Nägeln, Haut, Zähnen und Augen.

21. Zink trägt zur Erhaltung der kognitiven Funktionen bei und fördert gleichzeitig die Proteinsynthese.

22. Zink trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei.

23. Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

24. Selen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und der Schilddrüsenfunktion bei und hilft dabei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

25. Selen trägt zum Erhalt von Haaren und Nägeln bei.

26. Vitamin K trägt zur Knochengesundheit bei.

27.Vitamin MK7 trägt zur Erhaltung der elastischen Eigenschaften der Arterien bei.

28. Eisen stärkt die kognitiven Funktionen und trägt zum Sauerstofftransport im Körper bei.

29. Eisen trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

30. Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei.

31. Eisen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.


Zutaten

Women's Immune Health Kapseln :

  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Vitamin B3
  • Vitamin B5
  • Vitamin B6
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin A
  • Vitamin B9
  • Vitamin B8
  • Vitamin D3
  • Vitamin K1
  • Vitamin B12
  • Vitamin K2-MK7
  • Fucus Vesiculosus (darunter reines Jod)
  • Fermentiertes Zink (darunter reines Zink)
  • Fermentiertes Eisen (darunter reines Eisen)
  • Selen
  • Vegane Kapseln (Pullulan)

 


Zutaten

Nährwertangaben von Nutrimuscle Women's Immune Health

2 KapselRDA
Vitamin C200 mg150%
Vitamin E36 mg182%
Vitamin B320 mg143%
Vitamine B510 mg125%
Vitamin B62,4 mg167%
Vitamin B12 mg171%
Vitamin B22 mg300%
Vitamin A1,2 mg100%
Vitamin B9200 ug120%
Vitamin B8150 ug 250%
Vitamin D350 ug (2000 UI)1000%
Vitamin K150 ug300%
Vitamin B123 ug67%
Vitamin K2-MK7
100 ug
133%
Fucus vesiculosus (davon reines Jod)
150 ug (iode pur)
100%
Fermentierter Zink (davon reiner Zink)
10 mg (zinc pur)
100%
Fermentiertes Selen (davon reines Eisen)10 mg (fer pur)71%
Selen55 ug100%
  • 1 g (Gramm) = 1000 mg (Milligramm)
  • 1 mg (Milligramm) = 1000 ug oder 1000 mcg (Mikrogramm)

Empfohlene Verwendung

Für wen ist Nutrimuscle Women's Immune Health geeignet?

Der Nutrimuscle Women’s Immune Health eignet sich :

  • Für Sportlerinnen zur Erhaltung der sportlichen Leistungsfähigkeit und zur Vermeidung von Vitamin-, Mineral- und Eisenmangel;
  • Für Menschen, wegen der unentbehrlichen Wirkung auf die Gesundheit.

Dosierung

2 Kapseln Women's Immune Health täglich einnehmen

Zu welcher Tageszeit wird Nutrimuscle Women's Immune Health eingenommen?

Am besten nimmst du Nutrimuscle Women’s Immune Health jeden Morgen zum Frühstück ein, damit die Vitamine und Mineralstoffe besser aufgenommen werden können.

Wie wird Nutrimuscle Women's Immune Health eingenommen?

Vitamine und Mineralien wirken langfristig, daher ist es am besten, lange Kuren zu machen, die genauso lange dauern wie deine intensiven Workout-Phasen.

Die wahren Vorteile von Women's Immune Health zeigen sich nicht sofort. Vitamin E braucht z. B. bei kontinuierlicher Einnahme 21 Tage, um seine Schutzwirkung gegen freie Radikale voll entfalten zu können.

Wechselwirkungen mit anderen Nutrimuscle Produkten

Synergien zwischen Nahrungsergänzungsmitteln

Women's Immune Health kann in Synergie mit Magnesiumcitrat, Omega-3-Fettsäuren und BCAA eingenommen werden.

Antagonismen zwischen Supplements

Women's Immune Health sollte nicht gleichzeitig mit Kaliumbicarbonat eingenommen werden, um Blähungen zu vermeiden.


Wissenschaftliche Referenzen

  • (1) Peake, J.M ; Gerrard, D.F. ; Griffin, J.F. Plasma zinc and immune markers in runners in response to a moderate increase in training volume. Int J Sports Med 2003, 24, 212-216
  • (2) Gombart A.F. A Review of Micronutrients and the Immune System–Working in Harmony to Reduce the Risk of Infection. Nutrients 2020, 12(1), 236.
  • (3) Daniel Gallaher, PhD. Iron Deficiency in Female State Fair Attendees. University of Minnesota. 2017,03228173.
  • (4) Nancy F Krebs, MD. Enhancing Treatment of Iron Deficiency and Iron Deficiency Anemia With an Antioxidant, Vitamin E. University of Colorado, Denver. 2014;NCT01700426.
  • (5) Rozhkova EA. [Comparative study of the effect of vitamax, synergin and alpha-tocopherol on physical endurance of highly trained athletes]. Eksp Klin Farmakol. 2003 Jan-Feb;66(1):64-6.

Forum

Testermeinungen

69 Testerinnen nahmen 1 Monat lang täglich Women's Immune Health ein.

  • 87% der Testerinnen sagen, dass sie Women's Immune Health in Zukunft benutzen werden
  • 78% der Testerinnen spürten einen positiven Effekt auf ihr Müdigkeitsniveau
  • 88% der Testerinnen, die angaben, im Winter leicht krank zu werden, hatten nach dem Immune Health Test das Gefühl, dass sie Winterkrankheiten besser überstanden hatten.

"Ich finde, dass die Verpflichtungen eingehalten wurden und dass das Produkt den Erwartungen entspricht! Es gibt keine Krankheiten und viel mehr Energie in der Übergangszeit, das ist mir noch nie passiert.

Nutrimuscle-Testerin

"Sehr umfassend, ermöglicht es, das Unentbehrliche in einem einzigen Produkt zu haben. Weniger Müdigkeit und eine bessere Erholung ab der zweiten Woche der Einnahme."

Nutrimuscle-Testerin

"Ein sehr gutes Produkt. Viel weniger Müdigkeit, bessere Konzentration, bessere Fitness. Die positiven Effekte dieses Nahrungsergänzungsmittels waren sehr schnell spürbar!"

Nutrimuscle-Testerin

Mehr darüber erfahren

Garantierte Reinheit der Rohstoffe

Als Konsumenten unserer Produkte legen wir Wert auf Rückverfolgbarkeit und Transparenz bei unseren Produzenten und Nahrungsergänzungsmitteln.

Bei Nutrimuscle verwenden wir nur hochwertige Mineralien und Vitamine, die von den weltweit führenden Herstellern verarbeitet werden: Die französische Naturex-Gruppe, ein Spezialist für natürliche Inhaltsstoffe auf Pflanzenbasis, produziert Nutrimuscle Zink, Nutrimuscle Jod und Nutrimuscle Eisen. Der amerikanische Konzern Nutrisol (Spezialist für Mineralien) stellt Nutrimuscle Selen her.

DSM stellt seit über 75 Jahren Vitamine her und liefert in Frankreich hergestellte, HACCP- und ISO9001-zertifizierte Vitamine in pharmazeutischer Qualität. 

Und schließlich stellt die norwegische Nattopharma-Gruppe das patentierte, hochwertige Vitamin K2-MK7 MenaQ7 Natural her, das zu den Inhaltsstoffen des Nutrimuscle Women’s Immune Health gehört.

Die Vorteile von Women's Immune Health näher erklärt

Die Vorteile einer Eisenergänzung

Eisen ist ein unentbehrliches Element für unsere Atmung und damit für unser Überleben. Es ist einer der wichtigsten Mikronährstoffe für unseren Körper. Eisen wird an das Hämoglobin gebunden und transportiert Sauerstoff von der Lunge in alle Zellen und den Körper.

Deshalb leidet man bei Eisenmangel unter einem ständigen Gefühl von Kurzatmigkeit und Müdigkeit. Frauen sind anfälliger für diesen Mangel, vor allem wegen ihrer Menstruation und dem damit verbundenen Blutverlust. Laut der letzten nationalen Inca-Studie haben 13,5 % der Frauen vor der Menopause völlig erschöpfte Eisenspeicher und 6 % leiden an Anämie.

Auch wer Sport treibt, hat einen erhöhten Eisenbedarf, da beim Sport durch das Schwitzen bei körperlicher Anstrengung Mineralien verloren gehen.

Außerdem kann wiederholtes Workout die Fähigkeit, Eisen aufzunehmen, beeinträchtigen. Schließlich führt intensives Training zu oxidativem Stress, bei dem freie Radikale die roten Blutkörperchen angreifen, was zu Eisenverlusten führt.

Verzögert die Hautalterung

Die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen trägt dazu bei, die durch freie Radikale verursachte Hautalterung zu verzögern. Diese greifen die Zellen unseres Körpers an und führen mit der Zeit zu Hautveränderungen.

Außerdem helfen die Antioxidantien innerhalb der Vitamine dabei, Schäden zu begrenzen oder sogar zu vermeiden. Darüber hinaus zeigen medizinische Statistiken, dass auf lange Sicht die regelmäßige Einnahme von Vitaminen die Lebensdauer der Anwender deutlich erhöht, da sie die Häufigkeit von Krankheiten reduziert (1-2-3-4).

Positive Auswirkungen auf die Müdigkeit

Die Vitamine A und E verbessern nicht nur die körperliche Erholung, sondern helfen auch bei der Bekämpfung altersbedingter Müdigkeit. Die Vitamine B1 und B6 helfen besonders gegen geistige Müdigkeit.

Vitamine, die während einer Diät helfen

Eine Diät, die auf Kalorienbeschränkung basiert, kann zu einem Mangel an Mikronährstoffen führen. In diesem Fall ist eine Nahrungsergänzung manchmal wichtig. 

Die Einnahme von Vitaminen und Mineralien hilft, den Grundumsatz während einer Periode der Energieeinschränkung aufrechtzuerhalten.

1. Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung sowie zur normalen Bildung von Kollagen bei, um die Gesundheit von Haut, Zähnen, Knorpeln und Knochen zu fördern.

2. Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur normalen Kollagenbildung bei, um eine normale Knochenfunktion zu gewährleisten.

3. Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

4. Vitamin C trägt zu normalen psychologischen Funktionen bei.

5. Vitamin E trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

6. Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistungsfähigkeit bei.

7. Pantothensäure (Vitamin B5) trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

8. Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und fördert die Gesundheit von Haut und Augen.

9. Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zur Erhaltung einer guten Sehkraft, zu einem normalen Eisenstoffwechsel und zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei.

10. Vitamin B6 ist an der Regulierung der Hormontätigkeit beteiligt und stärkt die geistigen Funktionen.

11. Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung, zum Erhalt der geistigen Funktionen, zur normalen Funktion des Nervensystems bei und fördert den Protein- und Glykogenstoffwechsel.

12. Biotin trägt zur Erhaltung von Haaren, Nägeln und Haut, zur Erhaltung der geistigen Funktionen, zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur normalen Funktion des Nervensystems bei.

13. Vitamin D stärkt die Muskelfunktionen und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

14. Vitamin D trägt dazu bei, die Aufnahme/Funktion von Kalzium und Phosphor zu gewährleisten.

15. Vitamin D trägt zu gesunden Knochen, Zähnen und einer guten Muskelfunktion bei.

16. Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und des Energiestoffwechsels bei.

17. Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

18. Vitamin B12 trägt zu einer normalen Produktion von roten Blutkörperchen bei.

19. Zink fördert die DNA-Synthese, die Fruchtbarkeit, die Fortpflanzung und den Stoffwechsel von Makronährstoffen, Kohlenhydraten und Basensäuren.

20. Zink fördert die Gesundheit von Knochen, Haaren, Nägeln, Haut, Zähnen und Augen.

21. Zink trägt zur Erhaltung der kognitiven Funktionen bei und fördert gleichzeitig die Proteinsynthese.

22. Zink trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei.

23. Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

24. Selen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und der Schilddrüsenfunktion bei und hilft dabei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

25. Selen trägt zum Erhalt von Haaren und Nägeln bei.

26. Vitamin K trägt zur Knochengesundheit bei.

27.Vitamin MK7 trägt zur Erhaltung der elastischen Eigenschaften der Arterien bei.

28. Eisen stärkt die kognitiven Funktionen und trägt zum Sauerstofftransport im Körper bei.

29. Eisen trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.

30. Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei.

31. Eisen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.


Wissenschaftliche Referenzen

  • (1) Qiao YL. Total and cancer mortality after supplementation with vitamins and minerals: follow-up of the Linxian General Population Nutrition Intervention Trial. J Natl Cancer Inst. 2009 Apr 1;101(7):507-18.
  • (2) Muntwyler J. Vitamin supplement use in a low-risk population of US male physicians and subsequent cardiovascular mortality. Arch Intern Med. 2002 Jul 8;162(13):1472-6.
  • (3) Li JY. Nutrition intervention trials in Linxian, China: multiple vitamin/mineral supplementation, cancer incidence, and disease-specific mortality among adults with esophageal dysplasia. J Natl Cancer Inst. 1993 Sep 15;85(18):1492-8.
  • (4) Qun X. Multivitamin use and telomere length in women. Am J Clin Nutr 2009;89:1857–63

Zertifikate und Studien

Kundenmeinungen

Transparenz & Rückverfolgbarkeit
Gratisprodukte ab 70€ Bestellwert
100% reine Zutaten
Kostenlose Lieferung ab 50€
Ihr Korb 0
Um Ihre angebotenen Produkte auszuwählen, gehen Sie in den Warenkorb.

{ option }

- +
Löschen
Ja
Nicht vergessen, ab 50€ Einkaufswert bieten wir euch ein Muster an :)